         
© Comino Unternehmensberatung I Erwachsenenbildung GmbH 2016
ANGEBOT
ÜBER UNS
RECHT
im Auftrag des

Vielfältige Jobchancen im Handel!

im Auftrag des
Sprachkompetenz HANDEL FÜR MIGRANTINNEN
	KURSORTE Seminarzentrum Dornbirn Am Kehlerpark 3, 6850 Dornbirn T 	+43 (0) 5572 – 31460 20  F 	+43 (0) 5572 – 31460 21 	SEMINARDAUER Ihr Seminar dauert 10 Wochen und wird mit 19 Stunden pro Woche durchgeführt. Für einen guten Kursstart ist es wichtig, dass noch offene Fragen zu Ihrer Kursteilnahme geklärt werden, und die Organisation Ihres persönlichen Alltags geregelt ist.  Vor Seminarbeginn informieren wir Sie gerne bei unserer Informationsveranstaltung ausführlich zu den Rahmenbedingungen und Inhalten des Kurses und Sie nehmen an einer Testung zur Einstufung Ihrer Sprachkenntnisse teil. 	ANMELDUNG Die Anmeldung zum Seminar erfolgt durch Ihre Beraterin oder Ihren Berater des Arbeitsmarktservice Dornbirn.     Informationen zum Seminar
Das     Arbeitsmarktservice     möchte     Sie     bei     Ihrer     Arbeitsuche     durch gezielte   Weiterbildung   im   Bereich   Handel   (Schwerpunkt   Lebensmittel Handel)     und     die     Förderung     Ihrer     Sprachkenntnisse     bestmöglich unterstützen.   Sie   verbessern   Ihre   deutschen   Sprachkenntnisse   auf   B1 Niveau    und    setzen    die    theretisch    erarbeiteten    Themen    in    Ihrem Unternehmenspraktikum gleich in die Praxis um. Nutzen   Sie   Ihre   Chance   und   verschaffen   Sie   sich   einen   entscheidenden Wettbewerbsvorteil für Ihre berufliche Zukunft! SPRACHTRAINING DEUTSCH B1 Themen gemäß Lernzielen für Deutsch B1 Niveau lt. Europäischem Referenzrahmen für Sprachen (GER) mit Schwerpunkt Handel/Lebensmittel Erstellung professioneller Bewerbungsunterlagen UNTERNEHMENSNAHES HANDELSQUALIFIZIERUNGSMODUL Grundlagen zum Handel (Begriffe, Aspekte moderner Handel, ethische Aspekte, Handelsbetriebe, Funktionen, Input Betriebsformen, Vertriebs- und Warenwirtschafts-systeme, Berufsbilder im Einzelhandel, Kassasysteme, Schriftverkehr) Produkt- und Sortiment Kenntnisse (Milchprodukte, Obst und Gemüse, Wurst- und Fleischwaren, Fisch, Wild und Geflügel, Brot und Backwaren, Getränke, Nährmittel, Speisefette und –öle, Kaffee/ Tee/ Kakao, Süßwaren und Dauergebäck, Gewürze, freiverkäufliche Arzneimittel, Diät- und Reformwaren) Warenbeschaffung, Warenannahme und –übernahme Aspekte der Lagerhaltung Warenpräsentation und Verkaufsförderung, Hygienebestimmungen KundInnenberatung, Umgang mit Reklamationen und Verkaufsabwicklung PRAKTIKUM  Nutzen   Sie   Ihre   Chance   auf   einen   neuen   Arbeitsplatz   und   stellen   Sie beim   Praktikum   Ihre   Kompetenz   und   Ihre   Leistungsbereitschaft   unter Beweis.
QUALIFIZIERUNG für mehr Erfolg im Beruf…
Schreiben Sie mir bitte