         
© Comino Unternehmensberatung I Erwachsenenbildung GmbH 2016
Buchhaltung II (b*fin01) 15 Kurstage - 60 Leistungseinheiten, EUR 520,00

Inhalte

Basiswissen Buchhaltung Begriff und Merkmale der doppelten Buchhaltung Buchführungspflicht Hauptbuch, Debitorenbuch, Kreditorenbuch Kassabuch Saldenbildung Kontenrahmen und Kontenplan Belegorganisation, Belegwesen Abgrenzung Vorsteuer und Umsatzsteuer Steuersätze in Österreich Entstehung und Fälligkeit der Steuer Formale Bestimmungen (Nicht) Steuerbare Umsätze Verrechnung mit dem Finanzamt Brutto- bzw. Nettomethode Elektronische Rechnungen und Vorsteuerabzug Laufende Geschäftsfälle Wareneinkauf, Warenverkauf Warenrücksendung Rabatt, Skonto, Anzahlung Kassa- und Bankbuchungen Privatentnahme, - einlage, Eigenverbrauch Löhne und Gehälter Reisekosten Auslandsgeschäfte Einnahmen- und Ausgabenrechnung Zeitliche Zuordnung von Ausgaben Laufende Geschäftsfälle Regelmäßige Wiederkehr von Ausgaben Brutto- und Nettomethode Ist-Besteuerung Umsatzsteuer im Beschaffungsbereich Bilanzlehre Allgemeine Bewertungsvorschriften Rechnungsabgrenzung Rückstellungen, Forderungsbewertung, Abschreibung Anlagenbewertung Warenbewertung
                                  Inkludierte Leistungen Ihre Lernunterlagen sind im Preis inkludiert.  TIPP Sie können das Seminar optional mit der zertifizierten Prüfung (b*fin01)  zur Zertifizierte Fachkraft in der Buchhaltung abschließen. Testen Sie Ihr  Wissen mit der Musterprüfung zu b*fin01.

Testen Sie Ihr Wissen!

Buchung 
Kurs Beginn Ende Tage Kurszeiten Ort BF1A01171 16.01.2017 – 06.03.2017 DI, DO 17:30 h – 21:30 h Dornbirn BF1T02171 20.02.2017 – 10.03.2017 MO – FR 13:30 h – 17:30 h Bregenz BF1T03171 20.03.2017 – 07.04.2017 MO – FR 13:30 h – 17:30 h Dornbirn BF1A07171 24.07.2017 – 11.09.2017 MO, MI 17:30 h – 21:30 h Bregenz BF1T09171 25.09.2017 – 13.10.2017 MO – FR 13:30 h – 17:30 h Dornbirn BF1T11171 27.11.2017 – 18.12.2017 MO – FR 17:30 h – 21:30 h Bregenz
ANGEBOT
ÜBER UNS
RECHT

Termine

Schreiben Sie mir bitte